Baignoires pour accouchement sous l'eau
contacts

GEBÄRWANNE - GEBURTSWANNE - WASSERGEBURT
ENTSPANNUNGS-UND ENTBINDUNGSWANNE
BENSBERG - BENSBERG MUST

IN MEHR ALS 750 KLINIKEN, KRANKEN- UND GEBURTSHÄUSERN IN EUROPA INSTALLIERT

Detaillierte Klinik-Referenzliste aufAnfrage

Das Bedürfnis der Familien, selbstbestimmt und eigenverantwortlich unter fachkompetenter medizinischer Betreuung zu entbinden, hat in den letzen Jahren zugenommen und wurde immer mehr zum Selbstverständnis unter der Geburt. So ist auch bei Frauen, die zur Entbindung in die Krankenhäuser gehen, immer mehr der Wunsch entstanden , das Wasser als Element der Entspannung in das geburtshilfliche Konzept zu integrieren.
Bensberg MUST
Diesem Wunsch sind viele Kliniken im In- und Ausland - insbesondere in der letzten Zeit nachgekommen und haben das Bad als Ort der Entspannung und in neuester Zeit auch als Ort der Entbindung integriert.
Heutzutage ist das Entspannungsbad und möglicherweise auch zukünftig zur Entbindung (Wassergeburt ) in einer modernen Klinik ein selbstverständlicher Bestandteil geburtshilflicher Hiflsmittel. Die Firma APAL et SUNSET hat sich deswegen zum Ziel gesetzt, eine spezielle Entspannungs und Entbindungsbadewanne zu entwickeln. Dieses erfolgte zusammen mit dem Geburtshelfer Dr.med.Gerd ELDERING Chefarzt des VINZENZ PALLOTTI HOSPITALS BENSBERG (KÖLN). Diese Klinik blickt auf eine seit 1982 praktizierte fundierte Erfahrung mit Wassergeburten zurück. Aufgrund unserer über 35 jährigen Erfahrung mit der Produktion von Badewannen, Waschbecken,
Brausetassen, WC und Bidets ist es uns gelungen, nach ergonomischen
Gesichtspunkten und geburtshilflichen Vorgaben eine neue Entspannungs- und Entbindungsbadewanne herzustellen. Durch die ergonomische Konzeption und den ausreichend hohen Wasserspiegel ist es möglich, das jede Lage wie Hocken, Sitzen, Rückenlage von den Frauen eingenommen werden kann.

Die Firma APAL et SUNSET unterstützt mit der Entspannungs-und
Entbindungsbadewanne BENSBERG die Philosophie dem Kind einen sanften
Übergang in die Welt zu ermöglichen und der Frau die Geburt zu erleichtern, ohne dabei eine gesundheitliche Gefährdung von Mutter oder Kind zu provozieren.
 
BAIGNOIRES DE DILATATION

BENSBERG – BENSBERG MUST

Abmessungen:

Länge 1820 mm, Breite 1440 mm, Höhe inklusive Wannenfüsse 755 mm
Länge 2450 mm ( Badewanne bei geöffneter Türe )

Lieferbare Farben: weiss oder aubergine Farbkarte Apal und in RAL Farben

zweifarbig: ( Wanne innen andere Farbe als Wannenverkleidung aussen bzw. Wanne und Türe innen andere Farbe als Wannenverkleidung und Türe aussen )

Die Wanne Bensberg/ Bensberg Must wird in ihrer Grundausstattung geliefert mit

- Bensberg Must mit einer am Wannenboden erhöhten, integrierten Sitzfläche sowie am Fußende zusätzlich rechts und links integrierter Fußstützen
- 1 Wannentragegestell mit 9 höhenverstellbaren Wannenfüssen
- 1 Spezial-Excentergarnitur chrom mit Zuggriffbetätigung zum Öffnen und Schließen ( ohne Überlauf in der Wanne )
Die Zuggriffbetätigung wird immer im Montagerahmen in der Wannenverkleidung aussen rechts ( Sicht wenn die Gebärende in der Wanne liegt ) an angeordnet
- 1 Wassereinlauf „ Macaron „ ½“ angeordnet im Wanneninnenbereich abnehmbar zur Desinfektion , autoklavierbar


Optionen:

- 1 Wassereinlauf Amovible ½“ chrom, angeordnet auf dem Wannenrand abnehmbar zur Desinfektion, autoklavierbar

- 1 Wasereinlauf Macaron ½“ chrom, angeordnet auf dem Wannenrand abnehmbar zur Desinfektion, autoklavierbar

 

WANNENHALTEGRIFFE

2 Wannenhaltegriffe , Edelstahl
NACKENKISSEN

Nackenkissen mit Baumwollbezug (abnehmbar -waschmaschinenfest )

 

Nr. 2

WANNENVERKLEIDUNG

Durch die Wannenverkleidung entfällt eine Ummauerung der Wanne und die Wanne kann frei in den Raum gestellt werden und ist somit von allen Seiten zugänglich. Wannenverkleidung nur möglich in Verbindung mit Wanne Bensberg oder Bensberg Must ist lieferbar:

- mit aufgeschraubtem Montagerahmen :
- Nr. 2 für Armaturen Einhandmischer oder Thermostatarmatur
Handbrause + Schlauch, Zuggriffbetätigung(Excentergarnitur )und Bakterienfilter
- Nr. 3 für Zuggriffbetätigung (Excentergarnitur )und Bakterienfilter
- Nr. 4 für Zuggriffbetätigung ( Excentergarnitur )

Nr. 3
Nr. 4

TÜRE

mit Türdichtung
mit Edelstahl-Sicherheitsverschlüssen und Scharnieren

Die Wanne ist lieferbar mit einer Türöffnung. Türe nur in Verbindung mit Wannenverkleidung möglich.

- Wanne BENSBERG: mit oder ohne Türöffnung
- Wanne BENSBERG MUST: nur mit Türöffnung

Die Türöffnung gewährleistet ein einfaches Ein- und Aussteigen für die Gebärende (besonders im Notfall )
Die Wanne kann bei geöffneter Türe bereits bis zur Wannensitzhöhe befüllt werden
Die Gebärende steigt also in eine mit warmem Wasser vorgefüllte Wanne ein.
Danach wird die Türöffnung geschlossen und die Restbefüllung der Wanne
vorgenommen
Durch die vergrösserten Dimensionen des Ablaufs ist ein schnelles Abfliessen des Wassers gewährleistet
Im Falle eines Kollabierens oder eines vorzeitig gewünschten Verlassens der Wanne kann innerhalb von maximal 6o Sekunden der Wasserspiegel soweit gesenkt werden um die Türe zum Ausstieg zu öffnen ohne dass Wasser nach aussen dringen kann

ARMATUREN

In der Wannenverkleidung aussen rechts ( Sicht wenn die Gebärende in der Wanne liegt ) haben wir einen Montagerahmen Nr. 2 vorgesehen aufgeschraubt und daher abschraubbar mit Vorrichtung für Armaturen, Zuggriffbetätigung für Excentergarnitur und Optionen

- Einhandmischer ½ " chrom , Umstellung, Handbrause+Schlauch, Fabrikat Hansa

- Thermostatarmatur ½ " chrom , Umstellung, Handbrause+Schlauch Fabrikat Hansa

Option: - Ventilhandbrause+ Silikondruckschlauch, autoklavierbar bis 121 ° mit Ventilkupplungen und Aquastop

 

 

 

SYSTEME UM DIE EINGEFÜLLTE WASSERTEMPERATUR KONSTANT ZU HALTEN

Die Wanne Bensberg-Bensberg Must kann zusätzlich mit einem dieser Heizsysteme ausgestattet werden

1. Heizschlangen in Kupferverrohrung mit Isolierung
2. Heizschlangen in Kunststoffverrohrung mit Isolierung
3. Elektrisches Heizkabel mit Isolierung

1.-2. Heizschlangen Kupfer- oder Kunststoffverrohrung

Um die Wandung der Wanne werden Heizschlangen in Kupferverrohrung (26 Meter Durchmesser 15 mm ) oder mehrschichtiger Kunststoffverrohrung ( Aluminium-Verbundrohr ) ( 26 Meter Durchmesser 16 mm ) mit Isolierung verlegt, die an das Heizsystem (Klinik -Krankenhaus ) angeschlossen werden.
Nach Befüllung der Wanne kann die Wassertemperatur konstant gehalten werden und muss nicht durch Zufuhr von neuem Frischwasser reguliert werden. Der Vorteil dieses Systems ist, dass die Temperatur-Regelung nicht im Sprungverhalten korrigiert wird, sondern durch die permanente Wärmezuführung kontinuierlich ist und somit die unterschiedliche Benutzungsdauer der Wanne unabhängig ist.

Werden Temperaturen über 5o/55 ° gefahren, muss hier ein Anlegefühler mit Temperaturregler der die Umwälzpumpe ein- und ausschaltet vorgesehen werden


Es wird empfohlen, ein Absperrventil in den Heizkreislauf vor der Wasserzufuhr zur Badewanne anzubringen um die Zirkulation des Warmwassers im System bei Nichtbenutzen der Wanne ausser Betrieb zu setzen.


3.Elektrisches Heizkabel

Um die Wandung der Wanne und am Wannenboden wird das elektrische Heizkabel mit einer Länge von 39 m geklebt und mit Isoliermatten versehen um eine zusätzliche Isolierung zu gewährleisten

Dadurch ist eine konstante Wassertemperatur gegeben und ein Nachfüllen von Warmwasser nicht notwendig.


Leistung: 1000 Watt - 16 Ampere
Thermostat Wandbefestigung

7 m Anschlusskabel für Wandanschluss werden werksseitig geliefert
Stromzufuhr 230 V ist vorzusehen
Das Thermostat schaltet bei Fühlerunterbrechung oder Fühlerkurzschluss die Heizung aus
Das Erdungskabel ( Potentialausgleich )ist werksseitig am Ablauf angeschweißt und unbedingt anzuschliessen
Gemäss VDE ist bauseits die Zuleitung über einen Fehlerstromschutzschalter 3o MilliAmpere abzusichern
Die Verlegung eines Leerrohres für alle elektrischen Kabel vom Standort der Wanne Mindestabstand 1,50 m bis zum Thermostat ist vorzusehen
Ein Ein- und Ausschalter ist vorzusehen, um die Stromzufuhr bei Nichtbenutzen der Wanne komplett auszuschalten

Option: nach Entleerung der Wanne wird die Stromzufuhr für das elektrische Heizkabel automatisch abgeschaltet
(Niveaufühler+Schaltkasten)

AUTOMATISCHE WANNENBEFÜLLUNG DURCH WASSERSTANDSSENSOR
(NIVEAUFÜHLER )

Nur lieferbar, wenn die Wanne mit einer Armatur Einhandmischer oder Thermostat- Armatur ausgestattet ist

Um die Befüllung der Wanne nicht überwachen zu müssen und die Gefahr eines eventuellen Überlaufens der Wanne auszuschliessen bieten wir als Option die automatische Wannenbefüllung durch Wasserstandssensor (Niveaufühler ) an.
Dieses Systems beinhaltet:
Niveaufühler (Wasserstandsensor) , Sensor-Schalttafel Ein und Ausschalter, Schaltkasten-Relais, Magnetventil Wasserzulauf +Wasseraustritt werksseitig angeschlossen

Stromzufuhr 230 V ist vorzusehen
Der Wasserstandsensor wird an der Wannenaussenwand +- 15 cm Oberkante Wanne angebracht und begrenzt somit die maximale Wasserhöhe und beendet die Befüllung durch das Relais und Magnetventil
Der Schaltkasten wird hinter der Wannenverkleidung am Fußende ( Revisionsöffnung ) angebracht
Ein direkter Zugang zum Wasserstandssensor ist nicht vorhanden, so dass von aussen das System nicht deaktiviert werden kann.
Das Magnetventil wird zwischen der Armatur und dem Wasserzulauf angebracht
Ein Stromanschluss 230 V unter der Badewanne ist vorzusehen
Die Verlegung eines Leerrohres für alle elektrischen Kabel ist vorzusehen

BEISTELLBANK ( Hohe und niedrige Ausführung )

Beistellbank der Form der Wanne Bensberg /Bensberg Must angepasst, vorne abgerundet, so dass diese beliebig rund um die Wanne gestellt werden kann Edelstahlgestell, Sitzfläche gepolstert, Skai weiss, abwaschbar

Hohes Modell: kniende Position Länge 800 mm , Breite 300- 360 mm , Höhe 450 mm

Niedriges Modell: sitzende Position: Länge 800 mm , Breite 300- 360 mm , Höhe 250 mm

 

TREPPENPODEST ZWEISTUFIG EIN - UND AUSSTEIGHILFE

Als Ein- und Aussteighilfe für Wanne ohne Türöffnung, nur am Fußende der Wanne zu stellen.
Als zusätzliche Ein - und Aussteighilfe für Wanne mit Türöffnung. Das Treppenpodest wird hier vor die verschlossene Türöffnung gestellt.

- Breite 600/560 mm - Tiefe 780 mm- Höhe 480mm
- Fiberglas (GFK ) Farben: weiss und aubergine Apal und RAL Farben
- Rutschfester Tritt
- 4 Plastikfüsse an der Unterkante , die einen sicheren Stand gewährleisten
- 2 Haltegriffe in Edelstahl

 

Wassereinlauf Macaron

Macaron mit Öffnung

Wassereinlauf Amovible

Excentergarnitur

Wassereinlauf Macaron montiert auf dem wannerand abnehar zur desinfektion autoklavierbar bis 140°

Ventilhandbrause und Silikondruckschlauch autoklavierbar bis 121 °

HYGIENE UND DESINFEKTION

Befüllung der Wanne:

Drei Möglichkeiten stehen für die Befüllung der Badewanne zur Verfügung

1 Wassereinlauf Macaron ½" Chrom, angeordnet im Wanneninnenbereich,
abnehmbar zur Desinfektion, autoklavierbar
Option: Macaron ½ " chrom, ohne Öffnung für Wasserzulauf
abnehmbar zur Desinfektion, autoklavierbar
Nach Befüllung der Badewanne kann der Wassereinlauf Macaron mit Öffnung abgenommen werden und während der Verweildauer in der Wanne der Wassereinlauf Macaron ohne Öffnung angebracht werden.
Dadurch kann während der Benutzungszeit der Wanne eventuell zurückschwappendes Wasser nicht in den Wasserkreislauf treten und eine
eventuelle Kontaminationsquelle ausgeschlossen werden.

1 Wassereinlauf Amovible ½ " chrom, angeordnet auf dem Wannenrand abnehmbar zur Desinfektion, autoklavierbar

1 Wassereinlauf Macaron ½", chrom, angeordnet auf dem Wannenrand abnehmbar zur Desinfektion, autoklavierbar

Excentergarnitur

Excentergarnitur mit Zuggriffbetätigung chrom zum Öffnen und Schliessen des Ablaufventils ist mit einem vergrössertem Ablauf ausgestattet, der ein schnelles Abfliessen des Wassers gewährleistet. Der Wasserspiegel kann innerhalb von 6o Sekunden soweit gesenkt werden, um bei einer Badewanne mit Türöffnung diese zum Ausstieg zu öffnen, ohne dass Wasser nach aussen dringen kann
Der Syphon hat einen Aussendurchmesser von DN 63 ohne Gewinde und wird auf ein Abflussrohr DN 100/7o angeschlossen.
Die Excentergarnitur ist mit einem Kabel mit der Zuggriffbetätigung verbunden.
Die Zuggriffbetätigung ist aussen rechts ( Sicht wenn die Gebärende in der Wanne liegt ) im Montagerahmen in der Wannenverkleidung angeordnet.

Ventilhandbrause und Silikondruckschlauch autoklavierbar bis 121 °

Die Ventilhandbrause und der Silikondruckschlauch , autoklavierbar bis 121 ° können anstelle der normalen Handbrause und Metallschlauch angebracht werden.
Die Anordnung erfolgt im Montagerahmen in der Wannenverkleidung aussen ( Sicht wenn die Gebärende in der Wanne liegt )
Ventilhandbrause chrom mit Silikondruckschlauch 1750 mm glasfaserumflochten, mit ½ " Anschluss einerseits konisch, anderseits Sechskantmutter, Ventilkupplung ¾" mit Aquastop

Bakterienfilter

Filtermedium N 66-0,2 My Porenweite
Der Bakterienfilter ist autoklavierbar bis 140 °
Maximale kumulierte Autoklavierzeit 140 ° - 4 h
Maximale kumulierte Autoklavierzeit 125 ° - 16 h
Empfohlene Dauer der Autoklavierung : 20-30 Minuten

Der Bakterienfilter wird im Montagerahmen in der Wannenverkleidung aussen rechts (Sicht wenn die Gebärende in der Wanne liegt )angeordnet.
Der Bakterienfilter befindet sich hinter der Verblendung und wird vor dem Wassereinlauf Macaron installiert.
Die Verblendung mit 4 Befestigungen macht den Bakterienfilter von aussen unsichtbar Ein kleines Plexifenster in der Verblendung weist auf den Bakterienfilter hin

Bakterienfilter
 
Apal et Sunset S.A.
Email : infos@apal-et-sunset.com
ENGLISH NEDERLANDS DEUTSCH FRANCAIS ESPANOL CHINESE